Du hast Liebeskummer? Wenn Deine Seele schmerzt gibt´s hier Hilfe

LiebeskummerEs ist eines der schlimmsten Gefühle überhaupt – Liebeskummer! Wir zeigen Dir, wie Du am besten mit Liebeskummer und Trennungsschmerz umgehst.

Schau Dir jetzt das kostenlose Video an, in dem wir Dir zeigen welcher Weg für Dich der richtige ist.

  • ganz egal, wann die Trennung war
  • so wirst Du mit den Erinnerungen an Deine:n Ex endlich fertig
  • Warte nicht mehr länger bis der Kummer Deine Seele zerstört!
  • Wir helfen Dir endlich aus dem Dunkel heraus zu kommen
  • zögere nicht, schau Dir das kostenlose Video an!!!
  • Schmerzvolle Emotionen los werden
  • Vergangene Beziehungen vergessen
  • Sei fit für ein neues Leben
  • Sie bereit für eine neue Beziehung

Gib Liebeskummer und Trennungsschmerz keine Chance


Welche Gründe für Liebeskummer gibt es?

Das können verschiedene Gründe sein, meist ist es eine Krise hervorgerufen durch Trennung oder durch Untreue des anderen Partners.

Liebeskummer ist immer schlimm und oft nur schwer zu verkraften, ganz egal, ob Du 20 Jahre oder nur wenige Monate mit dem Partner zusammen warst.

Die besten 10 Tipps gegen Liebeskummer und Trennungsschmerz

  1.  Lass Deinen Gefühlen freien Lauf. Besser ist zu heulen, zu schreien oder was auch immer, anstatt den Kummer in sich hineinzufressen. Hau mal richtig auf die Pauke und beginn mit dem Vergessen!
  2. Sprich mit jemanden darüber. Dem besten Freund, der besten Freundin, den Eltern. Ganz egal, es sollte eine Person Deines Vertrauens sein.
  3. Du hast niemanden, dem Du Dich anvertrauen willst? Auch gut, dann beginne jetzt, also wirklich jetzt sofort damit Tagebuch zu schreiben. Schreib auf was Dich bewegt und schau Dir vorher das Video an.
  4. Geh raus aus Deiner Bude. Du musst unter Leute. Geh dorthin, wo Menschen sind, die Du gerne magst. Lass Deine verheulten Kissen zurück und zieh mal wieder richtig um die Häuser. Oder noch besser – SPORT
  5. Keine Musik die Dich an den Ex-Partner erinnert!!! Such Dir was für gute Laune, sing mit, tanz mit!
  6. Bring alles vom Ex-Partner in die Tonne, weg damit in den Müll. Du brauchst Abstand und musst für ein endgültiges Ende sorgen, wenn nichts mehr zu retten ist. Miste Dein Zimmer aus und schaffe wieder Ordnung, Deine Ordnung, nicht die eines Fremden. Das lenkt Dich ab.
  7. Denk an die Sachen, die Dich bei dem Ex-Partner schon immer genervt haben. Sei froh, dass Du Dich damit nicht mehr belasten musst. Bestimmt fallen Dir hier jede Menge Gründe ein.
  8. Lass die Finger vom Alkohol, dass macht alles nur noch schlimmer! Denk an den nächsten Morgen, denk an den nächsten Tag. Suche Dir Entspannung bei Sport, Freizeit, Ausgehen.
  9. Gönn Dir das, was Dir Freude bereitet. Geh ins Kino, lies ein Buch oder iss jede Menge Schokolade. Am besten Du gehst raus zum Shoppen und holst Dir die neusten Klamotten.
  10. Stürz Dich nicht unüberlegt in eine neue Beziehung. Lieber öfter mal heiß flirten, nichts Festes. Du bist frei und kannst tun, was Du willst.

Heile Dein Herz

Menü